zur Startseite

Druckausgabe von https://www.bilddateien.de/
bilddateien.de - alles, was mich fotografisch bewegt - Bernhard Albicker

Artikel in der Rubrik Programme

Es werden jeweils die 3 neuesten Artikel pro Schlagwort angezeigt.

Darktable

In diesem Bereich: 9 Artikel

Addons für darktable

vom 19.08.2018

Browser wie Firefox haben den Begriff der Addons, deutsch: Erweiterungen, einem breiten Benutzerkreis bekannt gemacht. Damit kann man Funktionen nachrüsten, die im eigentlichen Programm nicht vorhanden sind. Auch in darktable gibt es diese Möglichkeit, allerdings nicht sehr komfortabel - bis gestern ...

Turbo für darktable: openCL Einrichtung

vom 03.03.2018

Ich habe meinen Rechner um eine neue Nvidia-Grafikkarte erweitert und beschreibe die Einrichtung von openCL und die Ergebnisse (Geschwindigkeitsvergleich) auf meinem Linux-Rechner

darktable ist nicht Lightroom

vom 09.02.2018

Ein übersetzter Auszug aus einem Artikel von Matthieu Moy über die Version 2.4 von darktable, der auch auf Ziele und Historie des RAW-Konverters eingeht.

 

Enfuse

In diesem Bereich: 1 Artikel

Fokus-Stacking auf der Kommandozeile

vom 03.01.2018

Bildbearbeitung auf der Kommandozeile - das hört sich zunächst merkwürdig an. Aber für standardisierte Abläufe geht's anders kaum schneller - und Fokus-Stacking zur Erweiterung der Tiefenschärfe ist für mich so ein standardisierter Vorgang.

 

Freefilesync

In diesem Bereich: 1 Artikel

Bildarchiv auf 2 Rechnern - Synchronisation der darktable-Konfiguration

vom 12.11.2015

Eine häufiger anzutreffende Konstellation: kräftiger Desktop-Rechner zu Hause, Laptop für unterwegs. Wie halte ich meine Bildarchive und Datenbanken synchron? Hier am Beispiel 'darktable'

 

Gimp

In diesem Bereich: 1 Artikel

Was ich von Gimp halte

vom 23.11.2014

Gimp ist an sich ein mächtiges Programm - aber trotzdem setze ich es eher ungern und nur für spezielle Aufgaben ein. Hier die Gründe:

 

Hugin

In diesem Bereich: 1 Artikel

Fokus-Stacking auf der Kommandozeile

vom 03.01.2018

Bildbearbeitung auf der Kommandozeile - das hört sich zunächst merkwürdig an. Aber für standardisierte Abläufe geht's anders kaum schneller - und Fokus-Stacking zur Erweiterung der Tiefenschärfe ist für mich so ein standardisierter Vorgang.