zur Startseite

Druckausgabe von https://www.bilddateien.de/
bilddateien.de - alles, was mich fotografisch bewegt - Bernhard Albicker

Artikel zum Thema Analog in der Rubrik Fotografieren

Negativ-Film abfotografieren - der (vorerst) finale Aufbau

vom 23.12.2018

Beschreibung einiger Verbesserungen zur Digitalisierung von Dias/Negativen per Digitalkamera gegenüber meinem ersten Artikel zum Thema

Am Ende des letzten Artikels war noch in einigen Punkten Optimierungsbedarf erkennbar. Inzwischen ist ein bißchen Material eingegangen, und es kann weitergehen.

 

Negativ-Film abfotografieren - erste Schritte

vom 31.10.2018

Für die Digitalisierung üblicher Kleinbild-Filmstreifen verwende ich meinen Scanner. Aber wenn das Format nun größer wird?

Fotoprints und andere Papierdokumente hab ich bisher improvisiert mittels normalem Stativ und Blitzschirmen digitalisiert - und dann kam da ein Kollege auf mich zu und erzählte von Mittelformat-Negativen. Es ist also an der Zeit, sich mal mit den Grundlagen des Camera scanning zu beschäftigen.

 

Digitalisierung für Archivzwecke?

vom 23.08.2015

Bild zum Artikel

Warum es wichtig ist, analoge Originale nach der Digitalisierung NICHT zu entsorgen

Der Historiker Dirk Alt weist in einem Inverview mit dem Deutschlandradio darauf hin, daß die Frage der Langzeitarchivierung von Mediendaten bis heute nicht sicher geklärt ist - wenn es um digitale Formate geht. Seiner Ansicht nach taugt die Digitalisierung nur dazu, analoge Originale zu vervielfältigen (auf Datenträger oder online) und damit einer breiteren Anzahl von Benutzern zugänglich zu machen, ungeachtet dessen müsse aber immer eine analoge Kopie archiviert bleiben. (…)

 

'Ochi' und der griechische Überlebenswille

vom 06.07.2015

Bild zum Artikel

Bild mit Bezug zum Griechenland-Referendum

Heute möchte ich mal ein Bild aus Griechenland zeigen, das weniger “fotografisch wertvoll” ist, aber zur aktuellen Griechenland-Diskussion paßt aufgrund damit verbundener Assoziationen: und er lebt doch ... Die Aufnahme entstand vor 20 Jahren, ich konnte kaum glauben, daß aus so einem ausgebrannten Stamm tatsächlich noch lebendes Grün hervorkommt - also die Minox aus der Tasche und abgedrückt. Und der Bezug zu heute - dem Tag nach dem Referendum? Nun, das Bild drückt für mich Überlebenswillen pur aus.

 

Griechisches Licht

vom 09.06.2015

Bild zum Artikel

Aufnahmen aus Griechenland in spezieller Lichtstimmung

Manche Klischees sind einfach so schön - die müssen bedient werden: Da höre ich beim Aufwachen hölzernes Klopfen vom Meer, schaue aus dem Fenster und sehe ein Fischerboot im Glitzerstrahl der aufgehenden Sonne. So schnell war ich selten mit der Kamera incl. 75-300mm Tele draußen und bin im Eilschritt dem sich gegenüber der Lichtbahn bewegenden Boot gefolgt und konnte so den Moment “erwischen”, bei dem das Netz das Boot fast kreisrund umgab.