zur Startseite

Druckausgabe von https://www.bilddateien.de/
bilddateien.de - alles, was mich fotografisch bewegt - Bernhard Albicker

Kamerazeit auf UTC einstellen?

veröffentlicht am 12.01.2016

Neues Jahr - neues Fotografenglück (?). Und der Jahreswechsel bietet Gelegenheit, sich über grundsätzliche Dinge Gedanken zu machen, wie zum Beispiel:
welche Zeit stelle ich in der Kamera ein?

Seit ich 2010 meine D700 erworben habe, sammeln sich neue Fotos nur noch digital an, und alle beinhalten EXIF-Daten. Das ist schön, denn so lassen sich die Aufnahme-Umstände nachvollziehen, ohne daß ich immer eine Liste im Rucksack mitführen muß, um die Aufnahmedaten festzuhalten.

Trotzdem ist es so, daß zumindest die Zeit-Daten erstmal eine Genauigkeit vortäuschen, die tatsächlich nur in Kenntnis weiterer Faktoren zu realisieren ist:

Vollends zum Chaos verkommt die Zeit-Thematik, wenn man im Frühjahr oder Herbst um das Datum der Zeitumstellung herum im Grenzgebiet zwischen zwei Zeitzonen reist:

Solche Fallgestaltungen kommen im Bereich der Reise-/Natur-/Landschaftsfotografie immer mal wieder vor. Ich habe daher zum 1.1.2016 beschlossen, alle Kameras sowie meine GPS-Geräte einheitlich auf UTC (“Weltzeit”) einzustellen. Dann ist klar, was ich wie zu berücksichtigen habe, wenn ich auf die Ortszeit schließen will - ohne die Unsicherheit, daß doch vielleicht die “falsche Zeit” in der Kamera eingestellt war und damit in der EXIF-Datei gespeichert ist.

 

ähnliche Artikel